FREUNDSCHAFTSCLUB Haywards Heath - Traunstein e.V.
FREUNDSCHAFTSCLUB Haywards Heath - Traunstein e.V.
 

Menschen - Städte - Freunde

Ausstellung zu 30 Jahre Städtefreundschaft

Donnerstag, 18. Oktober bis Sonntag, 21. Oktober 2018

täglich geöffnet von 10.00 bis 17.00 Uhr

Alte Wache im Traunsteiner Rathaus, Stadtplatz

 

Das Jahr 2018 ist für die Verbindung zwischen Traunstein und Haywards Heath ein (fast) dreifaches Jubiläum: 41 Jahre Schüleraustausch zwischen der Reifenstuel-Realschule und dem Oathall Community Collage, 30 Jahre Freundschaftsclub Haywards Heath - Traunstein und 25 Jahre Städtepartnerschaft.

In all diesen Jahren haben sich Menschen der beiden Städte getroffen und kennengelernt, gemeinsam etwas unternommen, voneinander gelernt und sind Freunde geworden, teils über Jahrzehnte. Diese lebendige und vielseitige Freundschaft soll anlässlich des Jubiläums in einer Ausstellung gewürdigt und mit Bildern, Geschichten und Dokumenten dargestellt werden. Dabei werden auch die ganz jungen Bürger zu Wort kommen und präsentieren, was sie unter Städtepartnerschaft verstehen und wie sie daran mitwirken können.

90 Bilder zum 90. Geburtstag der Queen

90 Bilder zum 90. Geburtstag

Ausstellung im Rathaus
Montag, 18. April - Mittwoch, 20. April 2016
täglich von 10.00 bis 17.00 Uhr
Alte Wache im Traunsteiner Rathaus
Preisverleihung am

Dienstag, 19. April 2016  -  17.00 Uhr

Anlässlich des 90. Geburtstages von Queen Elizabeth veranstaltete der Freundschaftsclub einen Mal-Wettbewerb an den Traunsteiner Schulen. Genau 90 Bilder haben die Dritt-Klässler gemalt, gezeichnet oder gebastelt. Die Queen wäre bestimmt sehr beeindruckt von den Portraits, den Geburtstagsparaden, ihren Lieblingstieren und den vielen anderen Motiven. Eines davon wird der Queen als Karte in den Buckingham Palast geschickt. Darauf dürfen dann alle Buben und Mädchen der dritten Klassen unterschreiben.
Alle 90 Bilder werden in einer Ausstellung im Rathaus gezeigt. Ein Besuch lohnt sich.

Ausstellung mit Vortrag - Tea Time

Ausstellung „Tea Time“

Mittwoch, 1. Oktober - Samstag, 4. Oktober 2014

täglich geöffnet von 10.00 bis 17.00 Uhr

Tee-Traditionen: Vortrag mit Teeverkostung von Tee-Sommelier Michael Adler

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 19.00 Uhr

Alte Wache im Rathaus - Traunstein

England und Tee sind wohl unzertrennlich miteinander verbunden. Oft belächelt, ist Tee jedoch das Nationalgetränk und fester Bestandteil der britischen Kultur. Die Ausstellung „Tea Time" befasst sich mit der Geschichte und den Geschichten rund um den Tee und zeigt interessante Exponate. Zu den behandelten Themen zählen verschiedene Teesorten, Tee- und Kaffeehauslektüren von der Barockzeit bis hin zum Anfang des 20. Jahrhunderts, die spannende Geschichte mit der Boston-Tea-Party, die Seeschifffahrt mit den schnellen Teeklippern, nostalgische Teereklamen aus den 1950er Jahren, urige Teekannen aus England, das offizielle „Royal Wedding" TeePorzellan zur Hochzeit von William und Kate und vieles anderes mehr.
Begleitend zur Aussteller erläutert Tee-Sommelier Michael Adler in seinem Vortrag die verschiedenen Teetraditionen und lädt zu einer kleinen Kostprobe ein.

Jubiläumsabend - 25 Jahre Freundschaftsclub

Jubiläumsabend - Once Upon a Time ….

Geschichte und Geschichten einer langjährigen Städtefreundschaft

Mittwoch, 17. Juli 2013 - 20.00 Uhr

Heimathaus Traunstein, Stadtplatz

Es war einmal eine englische Lehrerin und eine Schule. So beginnt die Geschichte der lang-jährigen Freundschaft zwischen der südenglischen Stadt Haywards Heath und Traunstein. Seit 1977 besteht ein lebhafter Schüleraustausch zwischen der Reiffenstuel Realschule und dem Oathall Community College, es folgte 1988 der Freundschaftsclub mit seinem englischen Counterpart Anglo-German Society und seit 20 Jahren besteht nun die Städtepartnerschaft.

An diesem Abend werden die Geschichte der langjährigen Freundschaft mit Haywards Heath und die Geschichten verschiedener Begegnungen im Mittelpunkt stehen. Über ihre Erlebnisse und Eindrücke erzählen Altoberbürgermeister Fritz Stahl, Tim Berliner von der Realschule, der ehemalige Austauschschüler Michael Zillner, Club-Gründungsmitglied Walter Spörl sowie Duncan Powell vom Oathall Community College aus Haywards Heath und andere.

Queen‘s Diamond Jubilee

Ausstellung und Empfang zum Diamond Jubilee

Ausstellung „Queen Elizabeth“

Samstag, 2. Juni - Dienstag, 5. Juni 2012

täglich geöffnet von 10.00 bis 17.00 Uhr

Empfang und Vortrag von Birgit Dammert

Dienstag, 5. Juni 2012, 19.00 Uhr

Alte Wache im Rathaus - Traunstein

Mit einem großen Festprogramm wird das Diamantene Thronjubiläum der britischen Königin in Großbritannien gefeiert. Im Mittelpunkt steht das verlängerte Wochenende vom 2. bis 5. Juni 2012. Die meisten Termine sind öffentlich. Geplant sind Umzüge und Picknicks, eine Parade auf der Themse mit über 1.000 Booten, ein Konzert im Buckingham Palace, jede Menge Straßenfeste und Ausstellungen wie z.B. in Windsor Castle mit 60 Fotos aus 60 Jahren der britischen Monarchin.

Traunstein feiert mit der Queen und der Freundschaftsclub zeigt in einer kleinen Ausstellung Bekanntes und weniger Bekanntes von Elizabeth II., ihrer Familie und ihrer Regentschaft. In verschiedenen  Schautafeln werden das Leben der Monarchin dargestellt und mit ausgewählten Bildern und Exponaten illustriert.

Zum Jubiläum lädt der Club am Dienstag, 5. Juni zu einem Sandwich-Empfang ein, bei dem die Großbritannien-Kennerin Birgit Dammert  die 60-jährige Regentschaft der Queen unter gesellschaftspolitischen Aspekten betrachtet. 

Royal Wedding

Live-Übertragung der Hochzeit von Prinz William und Kate Middleton

Freitag, 29. April 2011 - ab 9.00 Uhr

Ausstellung geöffnet bis 2. Mai 2011

täglich von 10.00 bis 17.00 Uhr

Kulturzentrum - Traunstein

Sie wird das königliche Ereignis des Jahres 2011 werden: Die Hochzeit von William und Kate in Großbritannien. Die ganze Welt nimmt Anteil an der Liebesgeschichte zwischen William und dem einfachen Mädchen, das seine Herzens-Königin geworden ist.

Um 11 Uhr britischer Zeit soll die Hochzeitszeremonie beginnen. Das Ja-Wort werden sich William und Kate in der Westminster Abbey geben. Im Anschluss werden die Frischvermählten in einer Kutsche, einem State Landauer von 1902, zum Buckingham-Palast aufbrechen. Die Fahrt soll durch das Regierungsviertel Whitehall und über die Prachtstraße „The Mall“ führen, wo sicherlich Tausende Menschen den Weg säumen werden, um dem Brautpaar zuzujubeln.

Am Buckingham-Palast angekommen, werden sich William und Kate wahrscheinlich noch einmal auf dem Balkon präsentieren, bevor Queen Elisabeth einen offiziellen Empfang für das Brautpaar gibt. Vater Prinz Charles wird für seinen Sohn und seine Schwiegertochter eine private Dinnerparty ausrichten, zu der nur
Familie und enge Freunde geladen sind.

Zu einem Public Viewing der königlichen Traumhochzeit bei Tee und Sandwiches lädt der Freundschaftsclub ins Traunsteiner Kulturzentrum ein. Gezeigt wird die
ZDF-Übertragung, die von Karen Webb und Norbert Lehmann kommentiert wird. Gleichzeitig präsentiert der Club in einer kleinen Ausstellung das Leben der britischen Monarchen, wichtige Ereignisse der jeweiligen Regentschaften und auch einige Originalexponate der letzten 150 Jahre.

Hochzeit verpasst? Kein Problem!

Der Club zeigt bis zum 2. Mai die Aufzeichnung der Live-Übertragung täglich von 10.00 bis 17.00 Uhr in der Ausstellung.

Hinweis

Ab Oktober 2021 bieten wir wieder einzelne Veranstaltungen an. Programm demnächst.

Filmtipp

Die eiserne Lady Spielfilm über Margaret Thatcher, mit Meryl Streep
One, 25. Sept. - 21.45

Geliebte Jane
Spielfilm über Jane Austen, mit Anna Hathaway
One, 2. Okt. - 21.45

Kontakt

Rufen Sie einfach an
(0861) 9097250  oder per Mail

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freundschaftsclub Haywards Heath - Traunstein e.V.